Liebe Freunde von klangantrisch

Es sind Zeiten, wie wir alle sie noch nie erlebt haben. Der Corona-Virus verängstigt und verwirrt uns zu recht. Corona beschäftigt fast die ganze Welt und so auch uns als Veranstalter. Die Gesundheit unserer Konzertbesucher, der Musikerinnen und Musiker, der Partner und der Freiwilligen Helfenden gilt aber unser aller Aufmerksamkeit. In einer solchen Krise ist Toleranz, Rücksicht und vor allem die Gesundheit das höchste Gut.

Klangantrisch lebt von Kontakten mit den Besuchern, durch die gemeinsamen Erlebnisse und durch die Nähe zu den Künstlern, die aus ganz Europa nach Riggisberg kommen. Ohne die Gewährleistung eines solchen Umfelds, können wir klangantrisch 2020 nicht durchführen. Dies tun wir vor allem aus Respekt von all den betroffenen Menschen, für die die Erkrankung nicht harmlos vorbei geht und aus Solidarität zu den Pflegenden und Ärztinnen in den Spitälern, die bis zur Erschöpfung im Einsatz sind und es vermutlich noch länger sein werden.

Mit den Künstlerinnen und Künstler sind wir bereits im Gespräch, ob wir das Programm im selben Rahmen im kommenden Jahr (9. – 13. Juni 2021) durchführen können. Weitere Informationen werden demnächst folgen.

Bereits gekauft Tickets werden rückerstattet. Eine E-Mail an die Käuferschaft folgt zeitnah.

Wir wünschen dir, dass du und deine Nächsten gesund bleiben oder werden. Wir hoffen, dass du uns auch weiterhin nahestehst, dies jetzt aber mit dem nötigen Abstand tust und wir uns dafür im nächsten Jahr in alter Frische wieder sehen werden.